Schlagwort-Archive: Stromeintritt

Neuer Schwerpunkt - Stromeintritt

Neuer Schwerpunkt – Stromeintritt

Ein neuer Schwerpunkt wird von nun an diesen Blog prägen, der Stromeintritt oder wie es im Zen heißt, das Durchschreiten des Torlosen Tores. Du bekommst konkrete Hilfe bei diesem entscheidenden Schritt.

Der Stromeintritt ist der wichtigste Schritt auf dem Weg zum Erwachen. Danach gehst du auch ohne weitere Anleitung dem Erwachen unaufhaltsam entgegen. Der Buddha sagte, in höchstens sieben weiteren Leben wirst du das vollständige Erwachen erreichen, Nibbana. Du kannst diese Reise durch eigene Anstrengung noch abkürzen. Es heißt weiter, du würdest nicht mehr unter die Ebene des Menschseins absinken.

Neuer Schwerpunkt – Stromeintritt weiterlesen

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit anderen.
Ich-Illusion

Die Ich-Illusion erkennen

Die Tarnung der Ich-Illusion

Wieso ist es eigentlich so schwer, diese Ich-Illusion zu erkennen? Weil ihre Tarnung einfach großartig ist. Die Illusion liegt offen vor uns und wir glauben, wir müssten in den geheimsten Verstecken danach suchen. Ja, wir bauen uns diese Verstecke. Dabei laufen wir einfach immer wieder an der Realität vorbei.

Das klingt wie dieses Zen-Gerede, nicht wahr? Aber es stimmt.

Unsere Gedanken machen die Suche unendlich kompliziert.

  • Tausende Stunden Meditation, Sesshins, Knieschmerzen, Kälte, früh aufstehen und dann …vielleicht.

Die Ich-Illusion erkennen weiterlesen

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit anderen.

Der buddhistische Weg im Alltag

Hast du dir schon einmal vorgenommen: „Ich will jeden Tag meditieren“ – und dann wieder aufgehört und dir dafür die Schuld gegeben? Nun, vielleicht lag es gar nicht an dir, sondern die Aufgabe war zu schwer. Die Inder zu Buddhas Zeiten protestierten, wenn der Buddha ihnen eine Übung empfahl, die sich nicht mit ihrem übrigen Leben vertrug. Der buddhistische Weg im Alltag weiterlesen

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit anderen.